Ritchie Laughs (CDR)
(Hamburg, 17. Februar 1991)

Blackmore/Turner/Glover/Lord/Paice

CD 1

Intro
Burn

Black Night
~Long Live Rock'N'Roll
Truth Hurts
The Cut Runs Deep
Perfect Strangers

Fire In The Basement
King Of Dreams
Love Conquers All
Beethoven's 9th
Solo Jon Lord
Knocking At Your Back Door
Lazy
Highway Star

CD 2

Smoke On The Water (Acoustic)
Smoke On The Water
Woman From Tokyo
Outro

 

Review:

Eigentlich gehört diese Konzert in die Kategorie "Ich war selbst dabei". Tja, aber eben nur eigentlich. Fakt ist am 17.2.91, "Eishockey Rules!" Man besitzt eine Dauerkarte für den EC Hannover, der spielt gegen Nürnberg und deswegen hat man sich die Dauerkarte für die Aufstiegsrunde zur 1. Bundesliga ja gekauft, um endlich die superstarken Süd-Mannschaften zu sehen. Und Deep Purple sieht man ja nächtes Jahr. JLT wird ja ein paar Jahre bleiben...
Tja und während man im Eisstadion am Pferdeturm eine zweistellige Niederlage erwartet, die letztlich in einen 5:3 Sieg des EC Hannover mündet, spielen DP in Hamburg zum ersten und letzten Mal in meiner Lieblingsbesetzung, was zu diesem Zeitpunkt natürlich niemand ahnt. Der EC Hannover ist 1991 letztlich nur knapp, als Dritter der Aufstiegsrunde, am Aufstieg zur 1. Bundesliga gescheitert. Meiner einer hat aber für alle Zeiten die Chance verspielt, die beste DP-Besetzung aller Zeiten live zu erleben. :(

Als "Entschädigung" kommt diese CDR mit guter, gleichbleibender Sound-Quali daher. Bis auf Schnitte in King Of Dreams gibbets nix zu meckern.

Bleibt für mich der Wunsch, das Teil irgendwie, irgendwann als DVD/DVDR zu ergattern...weil irgendwie hängt meiner einer trotz oder grade weil an dem nichterlebten Konzert.